1240 Park Avenue
Cras sit amet nibh libero, in
7:30 AM - 7:30 PM
Monday to Saturday

Reichsangehörigkeit von 1913 bis 2010

Feb 12, 2021 D.R. 1871

Geschichtliche Entwicklung der Reichsangehörigkeit von 1913 bis 2010

1919

Die deutschen Kolonien befinden sich im Ausland.

1919

RuStAG Ausland oder Inland – Doppelte Staatsangehörigkeit Deutscher ist, wer die Staatsangehörigkeit in einem Bundesstaat (INLAND / HEIMAT) oder die unmittelbare Reichsangehörigkeit besitzt. (AUSLAND / KOLONIE)

1928

Dr. Walter Schätzel:

Die unmittelbare Reichsangehörigkeit ist ein Produkt der auswärtigen und kolonialen Ausdehnung des Reiches. Sie ist trotz des Verluste des deutschen Kolonialreiches nicht von selbst fortgefallen. (AUSLAND / KOLONIE)

1920

werden die deutschen Kolonien an den Völkerbund abgetreten.

1934

Deutschland (das Kernland) wird selbst zu Kolonie.

1934

Verordnung über die deutsche Staatsangehörigkeit vom 05.02. RGBI. I S85 (AUSLAND / KOLONIE) = REICHSANGEHÖRIGKEIT.

Es gibt nur noch eine deutsche Staatsangehörigkeit StAG = R

1936

neue Auflage Neues Staatsrecht Seite – 54. II 1.a)  R = StAG.

Die Reichsangehörigkeit wird unmittelbar als deutsche Staatsangehörigkeit erworben. (REICHSANGEHÖRIGKEIT = Kolonialrecht)

Die Reichsangehörigkeit wird unmittelbar als deutsche Staatsangehörigkeit erworben.

2010

Staatsangehörigkeitsgesetz (StAG 1913) BGBI. I S. 1864 08.12.2010 BGBI. Teil III

102.2 R = StAG 1934 Reichsangehörigkeit = unmittelbare deutsche Staatsangehörigkeit, ist beseitigt.

102.1      StAG 1913 unmittelbare deutsche Staatsangehörigkeit ?

§1 Deutscher im Sinne dieses Gesetzes ist, wer die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt.

§2Deutscher ist wer die unmittelbare Reichsangehörigkeit besetzt. (weggefallen 1999)

1913 Die unmittelbare Reichsangehörigkeit ist für die auswärtigen Kolonien.

Deutschland wird selbst zu Kolonie.

1934 Die unmittelbare deutsche Staatsangehörigkeit ist die Reichsangehörigkeit für die Kolonie Deutschland.

2010 Die Reichsangehörigkeit (unmittelbare deutsche Staatsangehörigkeit) wurde beseitigt.

Die BRD täuscht das deutsche Volk mit der deutschen Staatsangehörigkeit.

!!! Das gleichgeschaltete Volk ist seit dem 08.12.2010 staatenlos !!!

Von der BRD ausgehend, über die EU ausgeführt, der Beginn der Versklavung der Europäischen Völker durch Auflösung der Nationalitäten. Vorbereitung der einheitlichen Staatsangehörigkeit = EU

!!! Gleichschaltung aller Volker in der EU / keine nationale Identität !!!

Kolonie / Reichsangehörigkeit
Staatenlos / Vogelfrei
„EU-Staatsangehörigkeit“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.